Kunden

Zu Kunden zurückkehren
Alfa Laval

Alfa Laval

Das Unternehmen wurde als AB Separator gegründet und im Jahr 1938 hat es seinen ersten Wärmetauscher hergestellt. Der aktuelle Name Alfa Laval wurde im Jahr 1963 eingeführt. Zwischen 1991 und 2000 war Alfa Laval ein Teil des Tetra Pak-Konzerns. im Jahr 1991 wurde Alfa Laval Agri,ein Hersteller von Landwirtschaftsausrüstung, von Alfa Laval abgespalten. Als sie verkauft wurde, verblieb Alfa Laval Agri als Teil des Tetra Pak-Konzerns und wurde zur Erinnerung an den Unternehmensgründer in DeLaval umbenannt. Alfa Laval unterteilt nun seine Aktivitäten in Ausrüstungen (Verkauf von Werten) und Verfahrenstechnik (Verträge mit einer längeren Laufzeit).

Unter anderem sind sie Hersteller von Pumpen, Zentrifugen, Wärmetauschern und anderen Geräten zur Behandlung von Flüssigkeiten und Getränken, hauptsächlich für die Pharma-, Chemie-, Lebensmittelindustrie, wobei die Meerschiffahrtsindustrie bei der Ausstattung von Schiffen auch sehr wichtig ist.

Webseite anschauen